Projekt: Seestrand Lieske

Status:          2. BA Gestaltung Seestrand Lieske

Bauzeit:        Frühjahr 2019 bis Herbst 2020


Der Standort schließt direkt an das Dorf Lieske an und umfasst ca. 13,7 Hektar nicht durch den Bergbau abgebaggerte Bereiche. Da die Rahmenbedingungen für die Projektentwicklung bereits geklärt sind, die Rundwege stark genutzt und Flächen von Investoren nachgefragt werden, hat der Zweckverband LSB einen Bebauungsplan aufgestellt.

Das beantragte Vorhaben (2.BA) beinhaltet folgende Maßnahmen, die durch die Bergbausanierung realisiert werden:

- Erdbautechnische Gestaltung der Strandbereiche Nordwest und Südost
- Herstellung erforderlicher Zuwegungen über Rampen und Treppenanlagen
- Freiflächengestaltung mit Aussichtspunkt
- Errichtung einer Slipanlage im Bereich Südost
- Errichtung eines Fahrgastschiffsanlegers im Bereich Nordost
- Schaffung von Anlagen der Storm – und Trinkwasserversorgung am Anleger
- Realisierung von Ausgleichs-und Ersatzmaßnahmen
- Maßnahmen des Naturschutzes

Im östlichen Bereich des Standortes ist eine Ferienhausanlage mittlerer Größe als private Folgeinvestition geplant. 


 

Ansprechpartner Projektmanagement

Zweckverband Lausitzer Seenland Brandenburg
Tobias Woskowski
Projektentwickler

Telefon: +49 (0) 3573 800-202
E-Mail: woskowski@zweckverband-LSB.de